Facebook link

Synagoge Lomdei Misznajot in Auschwitz - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Synagoga Lomdei Misznajot Oświęcim

Synagoge Lomdei Misznajot in Auschwitz

Kilka przedmiotów związanych z religią żydowską na ciemnoróżowym płótnie.
Pl. Ks. J. Skarbka 5, 32-600 Oświęcim Touristische Region: Oświęcim i okolice
tel. +48 510781199
Die Synagoge wurde Anfang des XX. Jh. als ein Gebetsort für die Mitglieder der religiösen Brudeschaft Chewra Lomdei Misznajot errichtet.
Die Bruderschaft studierte den Talmund. Während des Krieges war die Synagoge ein Lagerhaus, und ist in jener Zeit zerstört worden. In der Nachkriegszeit hatte sie die liturgische Funktion für eine kleine Gruppe Auschwitzer Juden. Danach wurde sie wieder zum Lagerhaus. Letztendlich übt sie seit 2000 ihre ursprüngliche Funktion aus. Der Innenraum der tätigen Synagoge hat eine interessante Holzausstattung in Form von Bima und aron ha-kodesz. Es gibt historische Tafeln hebräischen Inschriften.