Facebook link

Sanktuarium der Gottesmutter Okulice - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Sanktuarium Matki Bożej Okulickiej Okulice

Sanktuarium der Gottesmutter Okulice

Kościół pomalowany na biało, z elementami kamiennymi. Obok niego drewniany krzyż.
Okulice 54, 32-712 Okulice Touristische Region: Tarnów i okolice
tel. +48 146851094
tel. +48 694451438
Die Tradition der Marienverehrung in Okulice reicht vermutlich in das 13. Jh. zurück, als es während der Schlacht bei Bogucice 1285 zu einer Marienerscheinung kommen sollte.
Die heutige Kirche Mariä Geburt ist die fünfte in Folge, die an dieser Stelle errichtet wurde. In der Kirche befindet sich ein Gnadenbild der Gottesmutter mit Kind, gemalt auf zusammengefügten Lindenholzbrettern. Es ist eine Kopie der ursprünglichen Fassung des Gnadenbildes von Tschenstochau. 1962 wurde das Bild mit den päpstlichen Kronen ausgestattet. Kirchenfeste: Pfingsten, Fest Mariä Geburt und hl. Josef mit den Oktaven dieser Feste. Neben dem Sanktuarium im Pfarrgebäude befindet sich der Mariensaal, in dem Marienfiguren und Bilder aus der ganzen Welt zu sehen sind.