Facebook link

Mietshaus Pod Orłem, Hauptmarkt in Krakau - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Kamienica pod Orłem Kraków

Mietshaus Pod Orłem, Hauptmarkt in Krakau

Gzyms nad drzwiami kamienicy z rzeźbą orła.
Eines der historischen Mietshäuser am Marktplatz in Krakau trägt die Nummer 45.
Es wurde im 15. Jh. erbaut, in dem nächsten Jahrhundert gründlich umgebaut. Die heutige Gotisch- und Renaissance-Fassade aus Backstein stammt aus der Renovierung, die im 19. Jh. von Władysław Ekielski durchgeführt wurde. Auf seinem Giebel befindet sich eine Phoenix-Skulptur nach dem Entwurf von Stanisław Wyspiański.1775 lebte in dem Mietshaus Tadeusz Kościuszko, bevor er nach Amerika ausreiste. 1892 wurde aus der Initiative der Tadeusz Kościuszko-Gesellschaft hier die Tafel zum Gedenken an den Anführer mit einem Medaillon, der sein Bildnis darstellt, enthüllt, geschnitzt von Władysław Eljasz-Radzikowski.