Facebook link

Apilandia - Interaktives Imkerzentrum - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Apilandia - Interaktywne Centrum Pszczelarstwa

Apilandia - Interaktives Imkerzentrum

Apilandia
Klecza Dolna 148, Klecza Dolna Touristische Region: Beskid Mały i Makowski
tel. +48 338706402
tel. +48 690192767
tel. +48 517203452
Diese interaktive Ausstellung ist der einzige Ort dieser Art in Polen, wo auf so professionelle Art und Weise das Thema Bienen und die Geheimnisse ihres Lebens popularisiert werden. Das Zentrum besuchen Reisegruppen aus ganz Polen - überwiegend Schulklassen, Teilnehmer der Ferienlager sowie Touristengruppen aus dem nahgelegenen Papieskie Wadowice; das Zentrum wird von ganzen Familien besucht.
Auf außergewöhnliche Art und Weise wurden hier Geschichte und Moderne, Tradition und Innovation miteinander verbunden. Die Ausstellung wird mithilfe verschiedener Multimedia-Technologien, interaktiver Installationen und Animationen gestaltet. Die Museumssäle befinden sich in restaurierten historischen Kellerräumen, die vorzüglich den Zweck erfüllen, auf die Fantasie der Besucher zu wirken und so die unvergessliche Stimmung des Ortes mitgestalten. Die Antwort auf den echten Animations- und Bildungsbedarf und gleichzeitig eine kühne Idee, die Imkerwelt mit der Umwelterziehung zu verbinden resultierte in der Entstehung eines modernen und freundlichen Ortes, der zudem noch touristisch attraktiv ist. Populärwissenschaftliche Zentren wie APILANDIA gelten heute als beliebte Möglichkeit der innovativen Bildung für alle Altersgruppen. Unser Ziel ist es, den Besuchern bewusst zu machen, dass die moderne Imkertechnik und die Sorge um das Leben der Bienen miteinander verbunden sind. Das Bildungsangebot des Projekts richtet sich überwiegend an Kinder und Jugendliche, es ist für uns wichtig, die Neugier der jungen Menschen zu wecken und sie anzuregen, das Wissen zu vertiefen. Die interaktive Ausstellung ergänzen professionelle Imkerworkshops, u.a. Basteln von Kerzen aus Bienenwachs, Verkostung verschiedener Honigsorten und Imkerprodukten. Wir bieten bestimmte themenbezogene Workshops, die an die jeweiligen Altersgruppen angepasst sind. Vervollständigt wird das Ganze durch einen Besuch in einer Lernimkerei (unter Aufsicht des Lehrers).