Małopolska. Der Sommer ist da! Es ist an der Zeit, zu planen!

Flöße im Dunajec-Durchbruchstal
Heute ist der erste Tag des Sommers! Wir kehren zurück, um das Leben, die Natur und die Kultur zu genießen. Am besten in Małopolska.

Der Grund Nummer eins: die Kraft der Berge!

Die Hohe Tatra, das einzige Gebiet mit der alpinen Landschaft in diesem Teil Europas. Ein Gebiet, das jeder polnischen Seele innewohnt. Die wilde Natur und ein Weltbiosphärenreservat, und natürlich die Stadt Zakopane - der Mittelpunkt der Erde. Es ist unmöglich, hier nicht gewesen zu sein. Dazu die vielfältigsten Berglandschaften des Landes. Von den wildesten polnischen Bergzügen, wie: Beskid Niski über Pieniny, Gorce, Beskid Sadecki und Beskid Wyspowy, bis hin zu der majestätischen Spitze von Babia Góra und Krakau-Tschenstochauer Jura.


Der Grund Nummer zwei: die Nationalparks!

Wir haben sogar sechs Nationalparks. Bestens erschlossen mit ausgezeichneten touristischen Einrichtungen, sind sie ein perfekter Ort, um der Zivilisation zu entfliehen und sich mit der ganzen Familie zu entspannen.


Der Grund Nummer drei: das kulturelle Erbe!

Auf die UNESCO-Welterbeliste werden die weltweit wertvollsten Denkmäler aufgenommen. In Małopolska gibt es rund ein Dutzend davon. Von der historischen Altstadt von Kraków mit dem königlichen Wawel-Schloss und dem Großen Marktplatz, über das Salzbergwerk Wieliczka, das tragische Mahnmal der Geschichte - das deutsche Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, das Bernhardinerkloster in Kalwaria Zebrzydowska bis hin zu den jahrhundertealten Holzkirchen in kleinen Bergdörfern.


Der Grund Nummer vier: Kraków!

Eine der berühmtesten polnischen Städte, ein Streifzug durch die polnische Geschichte, der Inbegriff polnischen Heimatsgefühls, die sprichwörtliche Wiege der Nation. Menschen aus der ganzen Welt kommen hierher, um diese Stadt zu besichtigen. Für uns liegt sie zum Greifen nah. Hier werden unter anderem eines der berühmtesten Gemälde von Leonardo da Vinci und das weltweit einzige vollständige, ca. 30.000 Jahre alte Exemplar eines Wollnashorns ausgestellt.


Der Grund Nummer fünf: aktive Erholung

Wir brauchen vielseitige Aktivitäten, eine Rückkehr zur Leidenschaft und mehr Bewegung. In Małopolska finden Sie eines der bestausgebauten Wanderwegnetze und spezielle Routen für die Fans aktiver Erholung. Hier werden die meisten Skigebiete in Polen betrieben, darunter auch Langlauf- und Skitourenpisten. Die Region verfügt über ein gut ausgebautes Radwegnetz und -infrastruktur . Hier werden regelmäßig Laufveranstaltungen, darunter auch Bergläufe ausgetragen.


Der Grund Nummer sechs: Thermalbäder und Spas

In Małopolska, vor allem in der Region Podhale, findet man eine größte Anzahl an Thermalbädern und Spas, die eine Möglichkeit zur Entspannung, Erholung des Körpers und Heileigenschaften miteinander verbinden. Die Schwimmbäder sind auch eine riesige Attraktion für die Kinder.


Der Grund Nummer sieben: Kurorte

Kurhäuser sind nicht nur für Kranke gedacht. Sie sind Orte, wo Gesundheit und  das Wohlbefinden des Körpers in jedem Alter wiederhergestellt werden können. Die heilende Wirkung von Mineralwässern in Verbindung mit dem wohltuenden Klima ist wie eine Spritze, die die richtige Körperfunktion und die psychische Resistenz fördern. Die Kurorte von Małopolska liegen in den attraktivsten Gebieten und Bergregionen.


Der Grund Nummer acht: für Kinder!

 

Energylandia und Rabkoland. Spannende Themenparks für die ganze Familie. Große Komplexe für noch mehr Unterhaltung und Spaß.

Der Grund Nummer neun: kulinarische Spezialitäten von Małopolska!

Keine andere Region kann so viele regionale Gerichte vorzeigen, deren Rezepte jahrhundertalt sind und durch gesetzliche Regelungen als Regionalprodukte geschützt werden. Der Bergkäse Oscypek ist nur ein Beispiel dafür, doch die Region Małopolska ist stolz auf ihre kulinarischen Traditionen, die in Europa und sogar weltweit einzigartig sind: Beginnend mit Äpfeln, über Wurstwaren, Backwaren, Kuchen bis hin zu Spirituosen.


Der Grund Nummer zehn: jede Jahreszeit!

Małopolska schmeckt einfach zu jeder Jahreszeit besonders.

 

 

Multimedia