Facebook link

Die Renaissance Branicki-Residenz (sog. Lamus), Krakau - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Rezydencja Branickich Kraków

Die Renaissance Branicki-Residenz (sog. Lamus), Krakau

Renesansowa rezydencja Branickich (tzw. lamus)
Sasanek 2a, 31-985 Kraków Touristische Region: Kraków i okolice
tel. +48 126408060
Der Spätrenaissanceverteidigungshof in Branice – damaliges Dorf, heutzutage Krakauer Stadtviertel, ist ein Sitz der Familie Branicki, umgangssprachlich „lamus” genannt.
Er wurde durch italienische Bauarbeiter und Künstler, die um den Meister Santi Gucci gesammelt waren, umgebaut. Das repräsentative 3-Etagen Gebäude wurde am Plan eines Quadrats erbaut, bekrönt mit Renaissance-Attika, die Wände verziert mit Sgraffito Verzierung. Derzeit wird es durch die Abteilung des archäologischen Museums in Krakau beansprucht.