Facebook link

Die Griechisch-Katholische Erzengel Michael-Kirche in Dubne - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Cerkiew św. Michała Archanioła Dubne

Die Griechisch-Katholische Erzengel Michael-Kirche in Dubne

Drewniana cerkiew z zewnątrz.
Dubne, 33-370 Muszyna Touristische Region: Beskid Sądecki i Niski
tel. +48 184714008
Die Griechisch-Katholische Erzengel Michael-Kirche in Dubne (heute römisch-katholische Filialkirche) entstand 1863.
Der für westlemkische Blockbauweise typische Bau ist dreigeteilt, seine Wände sind mit Schindeln verkleidet. Das Innere schmücken figürlich-ornamentale Wandmalereien vom Ende des 19. Jh., eine Ikonostase im barock-klassizistischen Stil, die an der Wende des 18. u. 19. Jh. entstand (die Ikonen sind jünger, sie wurden Ende des 19. Jh. von A. und M. Bogdański gemalt bzw. übermalt), der Hauptaltar mit Baldachin, das Tabernakel und der barocke Seitenaltar mit der Darstellung des Gebets Christi am Ölberg.