Facebook link

Die griechisch-katholische Kirche Mariä Geburt in Łosie - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Cerkiew Narodzenia Najświętszej Marii Panny Łosie

Die griechisch-katholische Kirche Mariä Geburt in Łosie

Drewniana cerkiew z trzema wieżyczkami p gontowych ścianach. Przed nią drewniany krzyż
Łosie 219, 38-312 Ropa Touristische Region: Beskid Sądecki i Niski
tel. +48 183534304
tel. +48 603721193
Die griechisch-katholische Kirche Mariä Geburt in Łosie wurde im Jahr 1810 errichtet.
Umbauten erfolgten 1876 und 1928. Dabei wurde unter anderem das Kirchenschifferweitert sowie zwei Sakristeien an das Chorraum angebaut, wodurch sie die Grundformdes griechischen Kreuzes erlangte. Es ist eine Lemkenkirche im nord-westlichen Stil. Die Kirchenwände sind mit Schindel gedeckt. Das unregelmäßige Firstdach ist mit Blech gedeckt und wird von einer kleinen kugelförmigen Blechkuppel gekrönt. Der Innenraum hat flache Decken und die Wände sind mit Fresken von 1935 verziert. Die wertvollsten Stücke sind ein neobarocker Ikonostas (18.-19. Jh.) sowie die barocken Seitenaltäre. Sehenswertes in der Umgebung! Wenige Kilometer von Łosie liegt die Stausee Klimkówka, an der Szenen für den Film „Mit Feuer und Schwert“ gedreht worden sind.