Facebook link

Die Griechisch-Katholische Kirche Christi Himmelfahrt in Gładyszów - Obiekt - VisitMalopolska

Zurück

Cerkiew greckokatolicka Wniebowstąpienia Pańskiego Gładyszów

Die Griechisch-Katholische Kirche Christi Himmelfahrt in Gładyszów

Drewniana cerkiew na planie krzyża greckiego, zwieńczona kopułą, drewniana, częściowo pomalowana na żółto.
Gładyszów 46, 38-315 Uście Gorlickie Touristische Region: Beskid Sądecki i Niski
tel. +48 517221554
Die Griechisch-Katholische Kirche Christi Himmelfahrt in Gładyszów wurde 1938-39 von huzulischen Zimmerern gebaut.
Dadurch entstand ein charakteristischer, wunderschöner und wohlproportionierter Bau. Die Kirche hat den Grundriss eines griechischen Kreuzes. Angesichts des baldigen Ausbruchs des 2. Weltkrieges konnte keine Ikonostase mehr angefertigt werden. Im Inneren sind der Hauptaltar mit Baldachin, das Tabernakel und zwei Rokoko-Seitenaltäre beachtenswert, der eine mit der Ikone Kreuzigung (18. Jh.), der andere mit der Gottesmutter mit dem Kind (18. Jh.). Die Ikonostase entstand vor wenigen Jahren.