Wirtualne spacery po Małopolsce

Die Burg von Czorsztyn mit der Hohen Tatra im Hintergrund
Sollte die Besichtigung aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, gibt es Möglichkeiten, die jeweilige Sehenswürdigkeit besser kennen zu lernen - manchmal sogar ausführlicher als bei einem herkömmlichen Besuch. Es ist an der Zeit zu lernen, wie man Sehenswürdigkeiten besichtigt, ohne das Haus zu verlassen! Eine Möglichkeit sind virtuelle Rundgänge. Schon jetzt können Sie sich in interessante touristische Orten von Małopolska versetzen lassen, ohne dafür die Schuhe anziehen müssen.

Mithilfe von virtuellen Spaziergängen, verfügbar unter der Adresse spacery.visitmalopolska.pl, besuchen Sie mehr als 130 Sehenswürdigkeiten, die in Rahmen von 16 unterschiedlichen Rundgängen zu sehen sind. Es ist eine gute Möglichkeit, die Region vor der Reise zu entdecken, bzw. um die Erinnerungen an diese Orte aufzufrischen und sie noch besser kennenzulernen. Die Panoramaaufnahmen wurden im größtmöglichen Winkel erstellt, nämlich 360°. Auf diese Weise können Sie die authentische Atmosphäre dieser Orte besser spüren. Die virtuelle Realität ermöglicht Ihnen das Reisen, auch wenn Sie zu Hause festsitzen. 11 Rundgänge sind in 3D- und 2D-Technologie gestaltet (3D für die Präsentation mit VR-Brille und 2D für die Präsentation auf dem regionalen Tourismusportal visitmalopolska.pl und der App VisitMałopolska), 5 weitere in 2D-Technologie (für die Präsentation auf dem regionalen Tourismusportal visitmalopolska.pl und der mobilen App VisitMałopolska).

Verfügbare Spaziergänge in 2D und 3D:

  1. Małopolska aus der Vogelperspektive, zu Fuß und mit dem Fahrrad. Aktive Erholung.
  2. Małopolska auf Skiern – ein Paradies für Wintersportfans.
  3. Małopolska – die beste Fahrradregion Polens.
  4. Lernen durch Spielen. Małopolska für Kinder.
  5. Tauchen Sie in die Entspannung ein. Wasserspaß in Małopolska.
  6. Region Krakau. Lernen Sie die ältesten Sehenswürdigkeiten von Małopolska kennen.
  7. Region Tarnów. Die Perle der Renaissance.
  8. Region Oświęcim. 800 Jahre stürmischer Geschichte.
  9. Region Wadowice. Auf den Spuren des hl. Johannes Paul II und der „Stadt der Engel”.
  10. Region Tatra. Die schönsten Landschaften Polens. 
  11. Region Beskiden. Entlang des Poprad-Tals.
  12.  

sowie 2D:

  1. Das Wertvollste schützen: UNESCO-Weltkulturerbe in Małopolska.
  2. In mittelalterlichen Festungen und Schlössern der Renaissance. Lebendige Burgen.
  3. Dort, wo sich die Moderne und die Vergangenheit begegnen. Bräuche und Folklore von Małopolska.
  4. Lernen Sie den Naturreichtum von Małopolska kennen. National-, Landschaftsparks und Naturschutzgebiete.
  5. Fern ab vom Trubel. Traumurlaub für die ganze Familie. Agrotourismus und Enotourismus in Małopolska.​ 

 

Um die Route zu starten, wurde eine spezielle App zur Ansicht in der 2D-Technik entwickelt, verfügbar online im Internet, außerdem eine Offline-App zur Wiedergabe der virtuellen Spaziergänge in 3D auf der VR-Brille. Die App für die Brille muss heruntergeladen und auf dem mit der VR-Brille verbundenen PC installiert werden, dann kann man die Routen genießen.